Ausbildungsbeginn – oder doch eine Weltreise?

Der 1. August ist für viele junge Menschen der Ausbildungsbeginn.

Gut so, denn eine Ausbildung ist wichtig und bereitet euch den Weg in eure Zukunft. Wer allerdings noch keinen Ausbildungsplatz hat oder sich vor dem ‚Ernst des Lebens‘ noch eine Auszeit gönnen möchte, kann die Zeit nutzen und die Welt für sich entdecken.

Eine Weltreise sollte natürlich etwas Vorlauf für Planung- und Organisation haben. Willst du aber das komplette Jahr bis zum nächsten Ausbildungsbeginn nutzen, kannst du direkt mit der Planung starten und reist dann ab den kalten Wintermonaten für einige Zeit um die Welt oder durch einen bestimmten Teil der Erde, z.B. Australien oder Süd-Ost-Asien. In Australien hast du sogar die Möglichkeit Work & Travel zu machen und dir so die Reise zumindest zum Teil zu finanzieren. Nutze deine Möglichkeiten und informiere dich jetzt!

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.