Fish Spa in Asien – Wellness für Backpacker

Thai Massage, Yoga und Fish Spa in Asien – Wellness wird in den Ländern Südostasiens sehr geschätzt und vielfach angeboten.

Thai Massage oder ähnliche Massageformen findet man in vielen Ländern Asiens zu günstigen Preisen. Eine Stunde der wirklich erholsamen Massage kostet nur wenige Euro und hilft effektiv den verspannten Rücken von Backpackern zu entspannen.

Seit einigen Jahren wir eine neue Form des Wellness vermehrt angeboten: Das sogenannte Fish Spa in Asien. Dabei setzt man sich auf eine Bank oder einen Hocker am Rand eines Wasserbeckens und lässt die Füße im warmen Wasser baumeln. Sofort schwimmen hunderte kleiner Garra Rufa Fische an die Füße. Sie knabbern sanft an der Haut und entfernen dabei abgestorbene Hautpartikel an den Füßen. Daher werden die kleinen Fische auch häufig  Knabberfische genannt.

Das Fish Spa bringt einen hautpflegenden Effekt mit sich. Die Füße fühlen sich nach dem Fish Spa weich und zart an. Vor allem nach langen Fußmärschen und anstrengenden Etappen ist ein Fish Spa in Asien die perfekte Erholung für jeden Backpacker. Zugegeben ist es anfangs etwas ungewohnt und kitzelig an den Füßen. Hat man sich aber an die Knabberfische gewöhnt, ist es ein tolles Erlebnis.

Qianhu Fischfarm in Singapur

Einen Fish Spa in Asien findet man vor allem in den Städten und Tourismuszentren, z.B. in Ubud auf Bali oder in Melakka in Malaysia.

Ein etwas skurriles Fish Spa ist in Singapur zu finden. Auf der Fischfarm Qianhu wird ein Fish Spa mit  verschiedenen Becken angeboten, in welchen unterschiedlich große Fische an den Füßen knabbern. Die Fische sind zum Teil fast so groß wie die eigenen Füße! Das ist wirklich etwas für Mutige, denn das sanfte Kitzeln wird hier schon fast zu einem kräftigen Saugen und leichtem Kratzen.

Wer Interesse daran hat sich die Fischarm anzuschauen, kann sich mit einem kostenlosen Shuttle von der MRT und Busstation Choa Chu Kang abholen lassen.

Das könnte Dich auch interessieren...

2 Antworten

  1. Kathi sagt:

    Ich kenne Fish Spa aus Mallorca und finde das total witzig. Das sollte man echt bei keinem Urlaub verpassen!

  2. Manuela sagt:

    Es wäre doch schön wenn man so ein Fish Spa auch bei uns in der Nähe hätte! Nur im Urlaub ist doch viel zu selten.
    Gruß Manu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.