Getestet: Amazon Instant Video

Wir haben euch vor einigen Tagen vom neuen Streaming Service Amazon Instant Video berichtet.

Natürlich haben wir uns für den kostenlosen Test angemeldet und (für euch) getestet. Das ist unser Ergebnis:

Wir sind zufrieden mit dem Angebot und der Qualität des Streamings. Lediglich einige Bildfehler haben das Sehvergnügen gestört, ansonsten liefen die Filme und Serien aber ruckelfrei und ohne Tonausfälle – auch zu stark frequentierten Zeiten. Getestet haben wir nur auf dem Laptop, daher können wir die Qualität auf den anderen mobilen Geräte, für die das Amazon Instant Video auch verwendbar ist, nicht beurteilen. Das sind u.a. Smart-TV, Spielekonsolen (PS3 und PS4), Tablets, internetfähige Blue-ray Player, iPad und iPhone und Kindle Fire HDX.

Etwas gewöhnungsbedürftig ist das nun wirklich umfangreiche Amazon-Konto. Shopping, Verkaufen, Eintauschen, Kindle, Cloud Drive – und jetzt auch noch Video Streaming. Da muss man erst mal den Überblick behalten!

Probiert den Streaming Service einfach selbst mal aus – 30-Tage kostenlos! Der Testzugang ist jederzeit kündbar. Hier ist der Link zum kostenlosen >Test von Amazon Instant Video.

Wichtiger Hinweis: Vergesst nicht, den Testzugang zu kündigen! Das könnt ihr (wenn ihr möchtet) direkt machen, die 30 Tage laufen bis zum Ende weiter. Die Kündigung erfolgt ganz einfach: Wenn ihr in eurem Konto angemeldet seid geht ihr auf Mein Konto > Meine Amazon Prime-Mitgliedschaft verwalten. In der linken Sidebar könnt ihr die kostenlose Probemitgliedschaft einfach beenden.

Übrigens, Amazon Instant Video bringt die Krimiserie Ripper Street zurück auf die Bildschirme. Wegen schlechter Quoten hatte der britische TV-Sender BBC die Produktion eingestellt. Amazon will nun aber die Dreharbeiten für die dritte Staffel weiter finanzieren und  sie exklusiv auf Prime Instant Video zeigen.

Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.