Günstige Safari – Tierbeobachtung auch für kleines Budget!

Ihr werdet erstaunt sein, dass man eine günstige Safari auf eigene Faust problemlos unternehmen kann!

Bei einer Safari denkt man an spektakuläre Natur- und Tiererlebnisse, die nur etwas für Reisende mit großem Budget sind. Doch es gibt auch günstige Safari-Möglichkeiten, die unvergessliche Zeiten mit sich bringen!

Günstige Safari – wenig Luxus aber viel Erlebnis!

Safaris gibt es für fast jedes Budget. Die teure Variante findet häufig in privaten Gane Reserves statt, in welchen die Touristen in Luxus-Unterkünften wohnen und alle Annehmlichkeiten inklusive zahlreicher Safari-Fahrten haben. In Südafrika kann man aber auch sehr gut auf eigene Faust auf Safari gehen (oder vielmehr fahren). Durch die Nationalparks fährt man mit dem eigenen Auto und kann selbstbestimmt die Natur- und Tierwelt erleben.

Günstige Safari auf eigene Faust

In den Unterkünften im Park kann man bereits sehr günstig übernachten. Bspw. gibt es Zeltplätze mit Grillstellen, wo man sich sehr gut selbst versorgen kann. Wenn man sich dabei etwas Zeit nimmt und ganz in Ruhe durch einen Nationalpark fährt, wird man fantastische Tierbeobachtungen haben können.

Besonders empfehlenswert sind der Krüger Nationalpark und der Pilanesberg Nationalpark in Südafrika. In beiden Parks kann man sich mehrere Tage aufhalten und die Big Five beobachten. In den Camps der Parks werden zudem geführte Safari-Touren angeboten, bei welchen man bspw. nachts oder in der Morgendämmerung durch den Park gefahren wird.

Im Video seht ihr, was man auch bei einer Safari mit etwas Glück beobachten kann.

Das könnte Dich auch interessieren …

2 Antworten

  1. Michael sagt:

    Wie kann man denn Unterkunft und geführte Touren vorab buchen? Wäre toll, wenn ihr eine Info hättet.
    Gruß, Micha

    • Redaktion sagt:

      Hallo Micha,
      wenn du in Südafrika eine Safari auf eigene Faust machen willst, kannst du über http://www.sanparks.org direkt den Park auswählen und die Unterkunft vorab buchen. Touren kann man, soweit ich weiß, nur vor Ort buchen.
      Viel Spaß bei deiner Safari!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.