Im Test: Bluetooth Kopfhörer von Fantec

Kabellose Kopfhörer via Bluetooth

Kopfhörer Fantec SHS-421BTWir haben exklusiv die Bluetooth Kopfhörer von Fantec (genaue Produktbezeichnung: FANTEC SHS-421BT weiß) getestet. Gespannt waren wir, als das Paket hier eintraf. Der erste Eindruck: Schick und stylish! Wir haben die On-Ear Kopfhörer in der Farbe Weiß getestet. On-Ear Kopfhörer gibt es in unterschiedlichen Größen und können ganz schön schrill sein. Das Fantec Modell setzt hier eher auf schickes, edles Design in einer mittleren Größe. Die Hörermuscheln in weißer Lederoptik fühlen sich weich an und liegen angenehm auf den Ohren. Zunächst ein ungewohntes Gefühl, wenn man bisher eher In-Ear-Kopfhörer gewohnt war. Der Kopfhörer ist aber mit 156 Gramm sehr leicht und trägt sich wirklich gut! Jetzt im Winter ist die On-Ear-Hörermuschel zudem auch noch angenehm wärmend. Ob das im Sommer eventuell zu warm wird, können wir aktuell noch nicht beurteilen.

Nach dem Auspacken hieß es erst mal: Akku aufladen. Es wird empfohlen, 12 Stunden lang vor der ersten Benutzung aufzuladen. Da heißt es Geduld haben …

Die erste Inbetriebnahme der Bluetooth Kopfhörer von Fantec

Endlich ging es los! Die Tasten auf der rechten Seite der Kopfhörer sind leicht zu bedienen und durch die Anordnung (wie eine fünf auf einem Würfel), kann man die Tasten auch „blind“ bedienen, also während die Kopfhörer auf den Ohren sind. Die Verbindung über Bluetooth mit dem Smartphone ging problemlos und schnell: Kopfhörer anschalten, Bluetooth auf dem Smartphone aktivieren und nach wenigen Momenten haben sich die Geräte bereits gesucht und gefunden! Sehr angenehm ist die kabellose Handhabung – das macht sich in verschiedenen Situationen bemerkbar, ob beim Spaziergang, in Bus oder Bahn oder beim Chillen. Paktisch ist die Möglichkeit, die Kopfhörer einfach für den Transport  zusammenklappen zu können.

Kopfhörer Fantec Weiß Bluetooth

Einfache Bedienung direkt am Bluetooth Kopfhörer

Kopfhörer Fantec zusammengeklappt

Für unterwegs einfach zusammenklappen!

Musik hören und Telefonieren über Bluetooth

Das erste Klangerlebnis war überraschend gut. Die Hörermuschel sitzt eng auf dem Ohr auf, so dass Außengeräusche weitestgehend gedämpft sind. Die Musik war klar zu hören und über die Lauter-/Leiser-Taste auf dem Kopfhörer auch einfach zu regulieren. Selbst bei lauter Musik war der Klang angenehm mit kraftvollem Bass und klaren Höhen. Beim Telefonieren mit dem Bluetooth Kopfhörer von Fantec haben uns die Gesprächspartner relativ leise und zum Teil abgehakt gehört. Hier muss wohl noch eine Feinjustierung stattfinden, damit die Kopfhörer auch als Headset zum Telefonieren wirklich gut geeignet sind.

Die Fakten
  • Kabellose Kopfhörer mit Bluetooth Technik für Notebook, Smartphone oder Tablet
  • Integriertes Mikrofon für die Kommunikation über Skype oder zum Telefonieren
  • Angenehmes Tragen auf den Ohren durch gepolsterte Hörermuscheln und mit verstellbarem Bügel
  • Zusammenklappbar für den Transport
  • Leichtgewicht mit nur 156 Gramm
  • Reichweite bis 10 m
  • Einfaches Aufladen über mitgeliefertes USB-Kabel
  • Integrierter Akku mit einer Musiklaufzeit von bis zu 12 Stunden bzw. 16 Stunden Gesprächsdauer
  • Erhältlich in vier Farben: Weiß, Schwarz, Grün und Blau
Unser Fazit:

Das Design und der Tragekomfort der Bluetooth Kopfhörer von Fantec überzeugt uns sehr. Musik hören macht wirklich viel Spaß und klingt sehr gut. Das Telefonieren über Bluetooth funktionierte bei unserem Test noch nicht zufriedenstellend, aber wir sind zuversichtlich, dass etwas Feinjustierung und Übung zu einem guten Ergebnis führen werden.

Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.