Südafrika – Wild Coast School

Die Schüler der Wild Coast School in den Rural Villages in Südafrika sind unglaublich motiviert zu lernen und am Unterricht teilzunehmen.

Oft sind die Wissensstände sehr unterschiedlich, da nicht alle Schüler regelmäßig den Unterricht besuchen können. Umso schöner ist es die Gemeinschaft zu erleben, das Lächeln der Kinder zu sehen, wenn man sich mit ihnen beschäftigt und ihnen etwas beibringen möchte.

Als Volunteer in einer südafrikanischen Schule bringt man den Kindern meist auf spielerische Art Englisch und Computerkenntnisse bei. Das Volunteer-Programm an der Wild Coast stellt in verschiedenen Schulen der Gegend Computerräume zur Verfügung. Hier lernen die Kids den einfachen Umgang mit dem Computer, um später bessere berufliche Chancen zu haben.

Volunteering NonProfit Organisation

Unterrichten kann man in der Wild Coast School als Volunteer bereits ab 18 Jahren – nach oben hin gibt es keine Grenzen. Genaue Infos zu den einzelnen Programmen, Unterkunft, Dauer und Kosten findet ihr bei www.volunteerafrica.co.za.

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.